FAQ

Search for:   Home > FAQ
Start
+Nachrichten
+Bulletins
+Kommunikation
+DT-970
+DT-X100
+DT-X200
+DT-X400
+IT-G400
+IT-G500
+IT-9000
-Weitere Modelle
+DT-X5
+DT-X10
+DT-X11
+IT-10
+IT-600
+DT-930
+DT-700
+DT-X7
+DT-710
+DT-750
+DT-800
+DT-X8
+DT-800RF
+DT-810
+DT-X30
+DT-900
+IT-2000 E-Series
+IT-300
+IT-3000
-IT-800
+Downloads / Tools / Patches
+Marketing
+Hardware
+Dokumentation
+Geräteoptionen
+Benutzerschnittstellen
+Erweiterungssteckplätze
+Akku
+Software
+Speichermanagement
+Cradle
+Synchronisation
+Imager
+Laser Scanner
+NFC
+Kamera
+WWAN (HSDPA)
-GPS
+External GPS
+Konfiguration
+IT-3100
+EG-800
+DT-9000
+IT-70/700
+IT-500
+V-T500
+IT-2000
+PA-2400
+PA-2400W
+Programmierung
+Hilfe
+Kontakt
 > Weitere Modelle > IT-800 > GPS

Für einfache Tests und Vorführungen finden Sie unter START ein Beispielprogramm mit der Bezeichnung "GPS Information" (nur G-Modelle).

 

Bitte, beachten Sie:

  • Denken Sie beim ersten Start auf ein freies Sichtfeld nach oben, um den Zeitbedarf für die Initialisierung zu verkürzen.
  • Während sich das Gerät im "Flight Mode" befindet oder das Telefon abgeschaltet ist, wird auch GPS deaktiviert. Sie können den Status des Telefons unter START, SETTINGS, CONNECTIONS, WIRELESS MANAGER überprüfen. Daneben blinkt auch immer die rechte LED orange, während das Telefon eingeschaltet ist.
  • Solange das Telefon eingeschaltet ist, können Sie GPS auch ohne SIM-Karte nutzen. In diesem Fall möchten Sie vielleicht Microsoft's Telefon-Programm "cprog.exe" im Windows-Verzeichnis sperren. Zu diesem Zweck können Sie den Configuration Service Provider verwenden.
  • Wenn Sie keine SIM-Karte in das Gerät eingesetzt haben oder die Signalstärke für das Telefon auf einen niedrigen Wert fällt, schaltet das Power Management die CPU auf "POWER SAVING". In diesem Zustand kann es passieren, dass Sie keine Daten über GPS erhalten. In diesem Fall sollten Sie prüfen, ob Sie das Power Management für das Telefon durch einen neu anzulegenden Wert in der Registry abschalten (siehe unten) und/oder die Verknüpfung "log.lnk" aus dem Verzeichnis \Windows\StartUp entfernen. Außerdem sollten Sie die CPU-Geschwindigkeit auf einen höreren Wert als "POWER SAVING" setzen, z.B. auf "TURBO". Sie finden den entsprechenden Eintrag unter START, SETTINGS, SYSTEM, CPU SPEED.

 

Q: 

Power Management

A: 

 Phone Power Management: [HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Casio\RssiCpuSpeed]
Data Name Data Type Value Beschreibung
ENABLE DWORD 0
1
Disables automatic POWER SAVING mode
Enables automatic POWER SAVING mode (default)
 

Q: 

Technische Daten

A: 

Chipset Sierra Wireless™ MC8795V / QUALCOMM MSM6290™, 12 Kanäle, 1575,42 MHz
Format NMEA-0183
Geodetic System WGS84
Empfindlichkeit Acquisition -145 dBm, Tracking -158 dBm
Schnittstellen Serial Port (WMP6) & Microsoft Intermediate Driver (COM8)

Cookie-Einstellungen - Cookie-Richtlinie - Datenschutzerklärung